“Bauen in der Kaltluftschneise…“

18.01.2019 Die Süddeutsche berichtet heute ausführlich über die Abstimmung des Planungsausschusses. Die Stadträte der Linken hatten, wie wir hier berichteten, den Antrag gestellt, die Planungen aufzugeben und das Grundstück entweder als Sportgelände zu nutzen oder zu …

Sitzung des Planungsausschusses und Abstimmung

Am 16.01.2019 fand unter der Leitung von Hans Podiuk im Stadtrat die Sitzung des Planungsausschusses mit Diskussion und Abstimmung zahlreicher Tagesordnungspunkte statt. Zwei davon betrafen die Fauststraße 90: Der Antrag der “Linken“, sämtliche Bebauungspläne und …

“Dieser Stadt ist nichts heilig“

In der Onlineausgabe der Süddeutschen Zeitung wird heute vom Treffen der Münchener Bürgerinitiativen unter dem Dach des “Forum lebenswertes München“ berichtet. Neben der Bürgerinitiative “Fauststraße 90“ waren noch 36 andere Gruppierungen und Initiativen beteiligt, die …

Bundesnaturschutzgesetz § 26 – Landschaftsschutzgebiete

Was ist ein Landschaftsschutzgebiet? Darf dort gebaut werden? Bundesnaturschutzgesetz § 26: (1) Landschaftsschutzgebiete sind rechtsverbindlich festgesetzte Gebiete, in denen ein besonderer Schutz von Natur und Landschaft erforderlich ist zur Erhaltung, Entwicklung oder Wiederherstellung der Leistungs- …

Bürgerversammlung 2018 – Anfragen und Anträge

Zum Thema “Fauststraße 90“ wurden auch in diesem Jahr wieder einige Anträge gestellt und ausnahmslos mit großer Stimmenmehrheit angenommen: Antrag 1: Ich beantrage ein Informationsgespräch zwischen Vertretern des Referats für Stadtplanung und Bauordnung mit Vertretern …

Befremdliche Interpretation ökologischer Kriterien

Leserbrief zum Artikel „Wohnungsbau im Krisenmodus“ in der Süddeutschen Zeitung vom 11. Oktober Wohnungsbau im Krisenmodus? Eher Landschaftsschutz im Krisenmodus! Es geht um den Erhalt des in der Fläche überschaubaren Landschaftsschutzgebiets an der Fauststraße 90 …

Stadt opfert Klimaschutzziele

Leserbrief zum Artikel „Wohnungsbau im Krisenmodus“ in der Süddeutschen Zeitung vom 11. Oktober   In Ihrem Artikel werden die unterschiedlichen Positionen des Investors Optima-Ägidius Firmengruppe und der Bürgerinitiative Fauststraße 90 zur geplanten Wohnbebauung im Landschaftsschutzgebiet …

Aktenlage contra Realität

Im Hinblick auf die Verkehrssituation vor Ort spricht das Baureferat von 8,00 Meter Straßenbreite (siehe: Sitzungsvorlage von 2016). Noch eine weitere Zahl, die eklatant von den tatsächlichen Gegebenheiten abweicht.   (Quelle: Auszug aus dem oben verlinkten und  öffentlich …

Offener Brief an OB Dieter Reiter

Als Antwort auf sein Schreiben vom 30.07.2018, in dem praktisch alle unsere Fragen unbeachtet und unbeantwortet bleiben, erhält unser Oberbürgermeister Dieter Reiter heute einen offenen Brief von der Bürgerinitiative Fauststrasse 90. Hierin werden alle fraglichen …

Bürgerversammlung 2017 – Anfragen und Anträge

Bei der Bürgerversammlung 2017 wurden zum Thema “Fauststraße 90“ einige Anträge gestellt und ausnahmslos mit großer Stimmenmehrheit angenommen:   Antrag 1:   Die bestehende Sport- und Grünanlage an der Fauststraße 90 im Landschafts- und Wasserschutzgebiet …

Heute hier, morgen bei Dir!

Im Landschaftsschutzgebiet “Truderinger Wälder“ will die Stadt Natur- und Artenschutz aushebeln und einem Bauträger das Feld für massiven Wohnungsbau überlassen.  Aber München will Freiraum. Immer mehr Stadtteilen droht der Verlust von Grünraum. Bausünde statt Naturschutz – …