Kreatives Planungsreferat: So hoch der Baum, so hoch das Haus.

Planungsziel (Zitat): “…Höhenentwicklung soll drei- bis viergeschossig angestrebt werden und liegt damit deutlich unter der bestehenden Baumsilhouette“ Diese kreative Herangehensweise zur Festlegen der Gebäudehöhe setzt jedoch die unveränderliche, dauerhafte Höhe eines Gebäudes von der aktuellen …

Bestehende Bebauung – Korrigierbarer Fehler?

Nach unserem Verständnis – und der BUND Naturschutz kommt zum gleichen Ergebnis – kann die planmäßige Bebauung mit dem Wesen eines Landschaftsschutzgebiets nicht vereinbar sein. Die bisherige Bebauung wäre damit bereits ein Fehler gewesen, der …

GFZ, Geschossflächenzahl, Bauhöhe

In die Höhe bauen, um Versiegelung zu vermeiden, ist wie der Versuch, ein Feuer mit Benzin zu löschen… Im Wohnungsbau mit Tiefgaragen verursacht eine höhere GFZ immer auch gleichzeitig eine umfangreichere Versiegelung des Bodens.